Vortragsabend: „Black hole of training“ - Das schwarze Loch des Lauftrainings am 07.09.

Am Donnerstag, 07. September 2017, 20:00 Uhr, findet im Nebenraum der Bowling-Arena Stuttgart-Feuerbach, Am Sportpark 9, ein Vortrag von Dr. Daniel Holzinger zum Thema statt. Viele Ausdauersportler trainieren häufig in einem subjektiv anstrengenden Bereich, weil sie hoffen, dass sie durch ein intensives und hartes Training besser werden. Jedoch klagen viele dieser Sportler oft über eine stagnierende Leistungsfähigkeit, eine hohe Verletzungsanfälligkeit und Müdigkeit. Lernen Sie, wie Sie sich optimal auf einen Lauf vorbereiten, sinnvoll trainieren und wie Sie das „black hole“ vermeiden können.

Dr. Holzinger ist ehemaliger 800m-Läufer, Finisher von etlichen Marathons und arbeitet seit 20 Jahren als selbständiger Trainer und Coach. Er hat mittlerweile hunderte Laktatmessungen und Spiroergometrien mit Läufern, Radfahrern und Triathleten durchgeführt.
Sie erfahren also Informationen zur Verbesserung des Lauf- und Ausdauertrainings durch einen neuen Trainingsansatz.Eintritt für Mitglieder frei, für Gäste EUR 4,-
21.08.2017