Starke Sportvg Feuerbach:

Von Jung bis Alt beim Stuttgarter Silvesterlauf

Von links nach rechts: Sven Baumstark, A-Trainer Gerd Walch, Sandra Baumstark, Torsten Gertkemper, Juliane Held, Nora Haydn.

Zum Stuttgarter Silvesterlauf in
Weilimdorf kamen bei etwas kühlen Laufbedingungen 26 Sportvg-Feuerbach-Athleten
an den Start beim Löwenmarkt. Mit guten Leistungen bedankten sich die Sportvg-Feuerbach-Athleten beim
TSV/SG Weilimdorf für die abermals tolle Organisation und Laufveranstaltung.

Die schneebedeckte Strecke wurde in einen tollen – der Witterung entsprechend – Zustand gebracht. Großer Dank an die vielen Helfer, die dies ermöglichten.

Die Sportvg ist immer gerne Gast beim „Nachbarn“.

Zahlreiche sehr gute Platzierungen und Bestzeiten waren wieder dabei.

Beim Schülerlauf über 2,3 km: Laura Kurtz (3. Platz in Altersklasse, 11:14 Min.), Melissa Krauss (7., 12:22 Min.), Ella Hölldampf (9., 12:28 Min.) sowie Simon Walter (1., 10:25 Min.), Pascal Schulth (2., 10:41 Min.), Linus Krauss (3., 10:45 Min.), Niklas Grimmelsmann (4., 10:49 Min.), Marvin Häfner (8., 11:20 Min.), Filipe Janz (9., 11:28 Min.), Marc Häfner (9., 11:39 Min.), Felix Grimmelsmann (13., 12:01 Min.).

Beim Hörnleshasenlauf über 5,555 km: Sven Baumstark (5., 20:59 Min.), Sandra Baumstark (3., 25:05 Min.), Christoph Walter (4., 25:47 Min.), Frank Haist (6., 26:42 Min.), Leonard Hölldampf (21., 29:10 Min.), Roland Grimmelsmann (13., 31:52 Min.), Klaus Peter Aiple (8., 31:59 Min.), Susanne Walter (5., 32:01 Min.), Robert Baumstark (2., 33:14 Min.).

Beim Hauptlauf über 11,111 km: Armin Baumstark (5., 45:57 Min.), Hans-Jürgen Hölldampf (16., 50:56 Min.), Matthias Feurer (35., 55:16 Min.), Frank Mauch (34., 56:44 Min.), Birgit Baumstark (6., 58:58 Min.), Bärbel Hölldampf (11., 68:15 Min.).

 

Das Sportvg-Spektrum ging vom Hobby-Läufer bis Top-Athlet und von 8 bis 73 Jahre!

Fast der gesamte talentierte Nachwuchs verbesserte seine Vorjahreszeit, obwohl die äußeren Bedingungen schlechter waren.

Wir können stolz auf unsere Athleten sein, ganz besonders auf unseren Nachwuchs!

Für das Jahr 2011 werden noch viele weitere Erfolge und Bestzeiten erwartet.

Bei uns sind neue Leichtathleten und Leichtathletinnen gerne willkommen, um ein noch „lauf-, sprung- und wurfkräfigeres“ Team zu werden!
10.01.2011 Kategorie(n): Sport