Ent-schuldigen befreit

Vortrag steht im Rahmen der Reihe „ausblicke“

Ursula Hauer. Foto: Privat

Ursula Hauer, christliche Lebensberaterin, Apothekerin und Journalistin aus Feuerbach, arbeitet seit Jahren im Seelsorge-und Beratungsdienst Feuerbach. Am kommenden Dienstag, 22. Februar wird sie im Gemeindehaus der Stadtkirche zum Thema „Ent-schuldigen befreit!“ sprechen.

In ihrem Vortrag erinnert sie an das Leben von der Vergebung her und will in die Praxis des Verzeihend und der Versöhnung einführen. Der Vortrag steht im Rahmen der Reihe „ausblicke“, in der den Besuchern zunächst ab 19:30 Uhr ein kleines Brezelvesper gereicht wird. So gibt es Gelegenheit zum Plaudern und gegenseitigen Kennenlernen. Ab 20:00 Uhr folgt der Vortrag und Diskussion. Nähere Information bei Pfarrer Timmo Hertneck: 0711-853063.
14.02.2011 Kategorie(n): Gesellschaft