Manuela Schwesig

besucht Feuerbach

Manuela Schwesig. Foto: Schrapers

Manuela Schwesig, stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende und Ministerin für Soziales und Gesundheit in Mecklenburg-Vorpommern besucht am 10. März den Wahlkreis der Stuttgarter SPD-Kandidatin Ruth Weckenmann (Stuttgart III). Geplant ist auch ein Besuch in sozialen Einrichtungen in Feuerbach.

Die Politikerin besucht das CJD-Ausbildungsrestaurant „Stäffele“ in der Wiener Straße 260. Ein Mittagessen im Restaurant und Gespräch mit dem Leiter des CJD, Herrn Frank Gerhard, den Ausbildungsleitern, den Auszubildenden, Vertreterinnen und Vertretern der Neuen Arbeit (angefragt), sowie des Behindertenzentrums und der örtlichen Presse ist geplant.

Die Besichtigung einer Behindertenwerkstatt oder einer Werkstatt der Neuen Arbeit sind des weiteren ebenfalls geplant.
03.03.2011 Kategorie(n): Politik