Vorfahrt missachtet

Die Polizei berichtet

Ein 52 Jahre alter Roller-Fahrer ist am Dienstag (17.05.2011) in der Grazer Straße gestürzt, nachdem ihm ein unbekannter Autofahrer offenbar die Vorfahrt genommen hat.

Rettungssanitäter kümmerten sich um den leicht verletzten 52-Jährigen und brachten ihn in ein Krankenhaus. Der Rollerfahrer fuhr um 14.05 Uhr die Grazer Straße entlang. Als er nach rechts in die Stuttgarter Straße abbiegen wollte, nahm ihm ein unbekannter Fahrer eines weißen Kleintransporters von links kommend die Vorfahrt. Dieser fuhr die Grazer Straße entlang und kreuzte die Stuttgarter Straße. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, musste der 52-Jährige stark abbremsen und stürzte zu Boden. Zu einer Berührung der Fahrzeuge kam es nicht. Der Fahrer des weißen Kleintransporters fuhr weiter. Er und weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei unter der Rufnummer 8990-5200 in Verbindung zu setzen.
18.05.2011 Kategorie(n): Polizeimeldungen