„Fresh D“ erstes „Feuerbacher Supertalent“

Unter Gesangstalenten gewann ein Tänzer Feuerbachs erste Casting-Show

Tänzer Fresh D, mitte, freute sich über den frenetischen Applaus, der von Moderator Magnus Großmann, rechts, mit einem Lautstärkemesser gemessen wurde und zu fünfzig Prozent zum Sieg beitrug. Die anderen fünfzig Prozent trug die hervorragende Jury dann bei. Foto: Connexion

Wie das Wetter, zeigten sich bei der Talentshow, die das erste „Supertalent“ aus Feuerbach suchte, am 16. Juli auch die Talente von ihrer besten Seite. Aber nur einer konnte gewinnen.

Inmitten von Sängerinnen, Sängern und Rappern gewann ein „Aussenseiter“ – ein sympathischer Tänzer namens „Fresh D“ – den Wettbewerb zu „Feuerbachs Supertalent“ der christlichen Jugendgemeinschaft von „Connexion“. Die Bands „La Défense“ aus Österreich und „Octoberlight“ aus Kroatien veredelten den von Magnus Johannes Großmann, bekannt von seiner Saalwette bei „Wetten Dass“, meisterhaft und unterhaltsam moderierten Abend. Im Rund des Hofs des Jugendtreffs Camp fand die Show vor über 300 Gästen statt und war ein voller Erfolg.

Aber sieh am Besten selbst:
http://www.youtube.com/watch?v=HPXhGBSh86Q
25.07.2011 Kategorie(n): Gesellschaft, Kultur