Kulturgenuss zum günstigen Preis

Verkaufsstart des neuen Kultur-Bonushefts im FMZ

Rechtzeitig vor Beginn der neuen Theatersaison ist jetzt die neue Ausgabe des Kultur-Bonusheftes erschienen. Wer gerne die Stuttgarter Kulturlandschaft mit ihren vielfältigen Angeboten genießen möchte, kann mit den Gutscheinen eine Menge Geld sparen. In Feuerbach ist das Bonusheft im FMZ erhältlich.

Orchester, Theater, Museen und andere kulturelle Einrichtungen sind wieder mit dabei. Sie bieten reduzierte Eintrittspreise, zum Beispiel zwei Karten zum Preis von einer, oder Preisabschläge bis zu 50 Prozent. Stuttgarter Zeitung, Stuttgarter Nachrichten, Amtsblatt, die Magazine Lift und Begegnung der Kulturen laden zu kostengünstigen Probe-Abonnements ein. Zum ersten Mal beteiligt sich der Verein Schutzbauten e. V., der seine spannenden Führungen durch den Feuerbacher Bunker vergünstigt anbietet. Dank der EnBW Regional AG, dem Württemberger Telefonbuch Verlag, der City-Initiative Stuttgart e. V. (CIS), der Stuttgarter Nachrichten und der Stuttgarter Zeitung, die das Kultur-Bonusheft seit Jahren unterstützen, bleibt der Preis auch in diesem Jahr bei 15 Euro pro Heft. Amtsblatt-Leser zahlen bei Vorlage des Coupons aus dem Blatt nur 10 Euro. Das Kultur-Bonusheft ist ab sofort an der Infothek im Rathaus und im i-Punkt erhältlich.
Freies Musikzentrum
Freie Musikschule
Stuttgarter Straße 15
70469 Stuttgart
info@freie-musikschule.de

Mehr Info zu Freies Musikzentrum
29.08.2011 Kategorie(n): Kultur