Faszination Präzisionsuhr

Junghans wird 150, Juwelier Kohler 100. Junghans-Jubiläumsausstellung bis 19. Oktober 2011

Der Feuerbacher Traditions-Juwelier und das Uhrenunternehmen feiern gemeinsam Jubiläum und präsentieren das legendäre – und limitierte – „Junghans Meister Chronometer“.

Begonnen hat die Erfolgsgeschichte des Feuerbacher Familienunternehmens Juwelier Kohler mit dem Uhrmachermeister Gottfried Kohler, der 1911 in der damaligen Marktstraße 54 ein Geschäft eröffnete. 1929 folgte der Umzug an den heutigen Standort in der Stuttgarter Straße 53. 1959 ging die Nachfolge an Sohn Walter Kohler, ebenfalls Uhrmachermeister, und 1981 übernahm Klaus Kohler in dritter Generation die Firma. Er ist Obermeister der Uhrmacherinnung Region Stuttgart und stellvertretender Landesinnungsmeister.

Für ihn stand bereits seit frühester Kindheit fest, dass er ebenfalls das Uhrmacherhandwerk erlernen und das Familienunternehmen in dritter Generation weiterzuführen. “Ich bin ja praktisch in der Werkstatt groß geworden, habe dort meinem Großvater und meinem Vater zugeschaut und war schon immer von Uhren fasziniert”. Besonders haben es ihm natürlich mechanische Uhrwerke angetan – das Zusammenwirken der Kräfte, die Präzision... Die Begeisterung ist ihm deutlich anzumerken, wenn er darüber spricht.

Das passt es besonders gut, dass er seinen Jubiläumsgästen und allen Uhrenliebhabern nun ein besonderes Highlight präsentieren kann: Das Modell „Meister Chronometer“, das an die für Junghans sehr bedeutsamen 1950er Jahre erinnert, als das Unternehmen als einer der größten Chronometer-Hersteller der Welt galt. In diesem Jahr feiert man sein 150-jähriges Bestehen und das auf 150 Stück limitierte Chronometer-Modell aus der begehrten Jubiläums-Edition ist exklusiv bei Juwelier Kohler im Rahmen der Junghans-Jubiläumswochen erhältlich.

Ein Traditionsunternehmen schreibt Uhren-Geschichte: Junghans wurde 1861 in Schramberg gegründet und schreibt seit jeher Erfolgsgeschichte in der deutschen Uhrenindustrie. Diese begründet sich auf der einzigartigen Junghans-Philosophie, die von Innovationsgeist und dem ständigen Streben nach Präzision bestimmt wird. Bis heute prägt sie das Denken und Handeln aller Mitarbeiter und wird mit jeder Junghans-Uhr spür- und sichtbar. Das Programm von Junghans folgt dem Anspruch, traditionelles Handwerk mit neuester Uhrentechnologie und zeitgemäßem Design zu verbinden. Das macht jede Uhr mit dem Stern so besonders, dass man mit Stolz sagen kann: Junghans – Die deutsche Uhr.

Im Rahmen der Junghans-Jubiläumstour lädt Juwelier Kohler noch bis zum 19. Oktober 2011 zu einer Ausstellung ein, bei der alle Jubiläumsmodelle, historische Modelle und Produktneuheiten sowie die Erfolgsgeschichte Junghans hautnah erlebt werden können.


Öffnungszeiten:
Montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr und von 14.30 bis 18.30 Uhr
Samstags von 9 bis 14 Uhr
Mittwochnachmittags geschlossen.

Juwelier Kohler

Stuttgarter Straße 53
70469 Stuttgart
kohlerone@aol.com

Mehr Info zu Juwelier Kohler
12.10.2011 Kategorie(n): Handel/Gewerbe/Dienstleistung