„Eiskaltes Versprechen“

Neues Buch von Feuerbacher Krimiautorin Gudrun Weitbrecht erschienen

Nach „Mörderisches Ländle“, „Tödliche Kehrwoche“, „Henker, Huren, Mordgesellen“ und „Blutkirsche“ hat die Feuerbacher Krimi-Autorin Gudrun Weitbrecht vor Kurzem ihr neustes Werk veröffentlicht. In „Eiskaltes Versprechen“ lässt die Autorin ihre Krimi-Heldin Anne Wieland ihren zweiten Fall lösen.

Das Buch ist ab sofort im Buchhandel erhältlich, sowie in den Buchgeschäften von Feuerbach und Stuttgart.

Über den Inhalt:

Ein Student, der zum Islam übertritt, eine Schülerin, die zu viel weiß. Haben der Tod von David Hoyer und Caro König etwas miteinander zu tun? Im zweiten großen Fall, den die Stuttgarter Kriminalrätin Anne Wieland bleiben die Überrraschungen nicht aus. Die Ermittlungen führen die kühle Kommissarin und ihren Kollegen Marco Schneller vom Universitätscampus bis in islamische Zentren. Als forensische Befunde von oberster Stelle gefälscht werden, ahnt Anne, dass das Ausmaß der Bedrohung weit größer ist als zunächst angenommen. Eine heiße Spur verfolgt sie schließlich im Kosovo- und begibt sich selbst in Lebensgefahr...


Gudrun Weitbrecht
hat zahlreiche Kurzkrimis veröffentlicht und lehrt kreatives Schreiben und Krimi-Schreiben sogar an Schulen. Sie ist Mitglied bei den Autorenvereinigungen »Sisters in Crime« und »Syndikat«.

 

Eiskaltes Versprechen
Thriller
Konrad Theiss Verlag
ISBN 978-3-8062-2580-0

17.10.2011 Kategorie(n): Kultur