Sportvg-Feuerbach-Leichtathleten

auf dem Treppchen

Adolf Heine errang einen hervorragenden 3. Platz. Fotos: Sportvg

Bei den süddeutschen Senioren-Leichtathletik-Meisterschaften überzeugte Adolf Heine beim 5-Kampf. Der 5-Kampf besteht aus Weitsprung, Speerwurf, 200-m-Lauf, Diskuswurf und zum Abschluss ein 1500-m-Lauf.

Die besten Leichtathleten aus 7 Bundesländern trafen sich in Nieder-Olm im Stadion Am Engelborn und Adolf Heine erhielt für die Leistungen 2913 Punkte und damit souverän die Bronze-Medaille. Die super Leistungen von Adolf Heine waren im Weitsprung 4,08 m, Speerwurf 25,87 m, 200-m-Lauf 28,53 Sekunden, Diskuswurf 28,88 m und 1500-m-Lauf 5:30,46 Minuten.

Wochen davor startete der Hürdenspezialist Adolf Heine in Minden über 300 m Hürden bei den Deutschen Meisterschaften und wurde erwartungsgemäß zweiter in seiner Altersklasse und wurde mit der Silber-Medaille ausgezeichnet.

Fast zeitgleich startete Kugelstoßer Dominic Münch in Hardheim beim landesoffenen Werfertag des TV Hardheim für die Sportvg Feuerbach. Dominic Münch überzeugte mit 13,21 m beim Kugelstoß und erhielt die Goldmedaille.

Dominik Münch.Dominic Münch wurde von seinem Vater Alois Münch begleitet. Alois Münch siegte beim Kugelstoß mit 9,30 m und wurde ebenfalls Sieger beim Diskuswurf mit 23,15 m.

19.10.2011 Kategorie(n): Sport