Bürgerverein Feuerbach

mit Feuerbach-Spiel auf dem Weihnachtsmarkt

Am kommenden Weihnachtsmarkt-Wochenende (3. und 4. Dezember 2011), hat der Feuerbacher Bürgerverein an seinem Stand an der Ecke Klagenfurter Straße wieder interessante Überraschungen für die Feuerbacher Bürger mitgebracht.

Ein Feuerbach-Memo mit 2 x 32 Bildkarten zum Sonderpreis von 9,00 € für Mitglieder (Nichtmitglieder: 9,50 €) wartet darauf, von Klein und Groß entdeckt zu werden.

Die Fotos für dieses schöne, extra vom berühmten Spiele-Hersteller „Ravensburger“ gedruckte Spiel hat Jörg Kurz, der Autor des Buches „Feuerbach“, zur Verfügung gestellt. Die grafische Gestaltung der Druckvorlagen stammt von BV-Mitglied Werner Weber.

Das lebendige, unterhaltende und niveauvolle Buch „Feuerbach“  wird zudem angeboten. Mitglieder des Bürgervereins zahlen einen Sonderpreis von 20,00 Euro. Des Weiteren gibt es 5 Postkarten  mit „Winterimpressionen“ und den Aufkleber „Feuerbacher Talkrabb“  zu kaufen.

27.11.2011 Kategorie(n): Gesellschaft, Kultur