Eintauchen in adventlichen Kerzenglanz

Marienkirche lädt zu besinnlichen Rorate-Messen ein

Die adventliche Atmosphäre ist hier wohl am stärksten zu spüren: Zu festlich-besinnlichen „Rorate“-Messen, einer Besonderheit im Dezember, lädt die kath. Kirche Mariae Himmelfahrt ab dem 3. Dezember ein.

Rorate-Ämter  (Messen bei Kerzenlicht) sind etwas ganz besonderes: Die Kirche bleibt hierbei ganz eingetaucht in den milden Glanz und Schein der Kerzen. Eine Einstimmung auf das Weihnachtsgeheimnis.

Termine:
03. Dezember: Rorate-Amt (7.15 Uhr)
08. Dezember: Fest Mariae Unbefleckte Empfängnis / Heilige Messe: 18.00 Uhr
10. Dezember: Rorate-Amt (6.45 Uhr)
12. Dezember: Rorate-Amt (18.00 Uhr)
17. Dezember: Rorate-Amt (6.45 Uhr)
24. Dezember: 24.00 Uhr: Mitternachtsmesse
25. Dezember: Hochfest Weihnachten - Messen: 7.30 und 9.30 Uhr
26. Dezember: Fest d. hl. Stephanus - Messen: 7.30 und 9.30 Uhr
31. Dezember: Jahresschlussandacht - Beginn: 19.30 Uhr
04. Januar: St. Daniels-Chor aus Moskau - 19.00 Uhr


Auf Ihren Besuch freut sich Pater Steiner und wünscht allen Feuerbacher Bürgern einen gesegneten Advent!
01.12.2011 Kategorie(n): Gesellschaft