Weihnachtsbäume - frisch aus Stuttgarter Wäldern

Weihnachtsbaumverkauf hat begonnen!

Image: sxc.hu, soultga

Seit dem 01. Dezember kann man wieder in allen Stadtteilen Stuttgarts Weihnachtsbäume kaufen. Wo sich Ihr nächstgelegener Weihnachtsbaumverkauf befindet, erfahren Sie hier.

Die Stuttgarter Förster und Forstwirte bieten am Samstag, 10. Dezember, von 10 bis 13 Uhr frisch geschlagene Fichten und Tannen aus der Pflege der Stuttgarter Wälder zum Kauf an. Die Weihnachtsbäume werden am Parkplatz Solitudetor, Forsthaus 2, südlich der Wildparkstraße an der Ausfahrt Schloss Solitude verkauft.

Außerdem startet die Märkte Stuttgart GmbH mit ihrem Christbaumverkauf. Er beginnt am Samstag, 10. Dezember, und endet am Samstag, 24. Dezember. Die Verkaufszeiten sind 9 bis 19 Uhr werktags und 11 bis 19 Uhr sonntags.

Verkauft werden die Christbäume an zahlreichen Orten in der Innenstadt und den äußeren Stadtbezirken.

Innenstadt:
– Gehweg beim Parkhaus zwischen Leonhardskirche und Katharinenstraße
– vor der Leonhardskirche
– Wilhelmsplatz
– Marienkirche, Seite Tübinger Straße
– Bismarckstraße vor der Friedensschule
– Feuerseeplatz, Seite Gutenbergstraße
– Johannesstraße, entlang der Gebäude 6, 18, 25
– Lerchenplatz
– Erwin-Schöttle-Platz
– Markusplatz
– Eugensplatz
– Platz vor dem Bergfriedhof
– Fußgängerbereich vor dem Gebäude Ostendstraße 77
– Schönbühlstraße/Ecke Ostendstraße
– Urachplatz/ Grünanlage
– Lukasplatz
– Gablenberger Hauptstraße, Schmalzmarkt
– Doggenburg
– Grünanlage beim Paul-Gerhardt-Platz
– Schottstraße bei der Aussichtsplatte
– Pauluskirche
– Bihlplatz
– Gänsheide/Bubenbad

Bad Cannstatt: Spielplatz in der Taubenheimstraße beim Uff-Friedhof
– Stadtkirche
– Bahnhofstraße, Fußgängerbereich beim Haus Nr. 17
– Heidelberger-/Altenburger Straße;

Botnang: Kinderspielplatz Eltinger-/Griegstraße;

Feuerbach: Klagenfurter Straße 25/Kelterplatz/Rudolf-Gehring-Platz;

Freiberg: Ladenzentrum bei der Wallensteinstraße
– Mönchsfeldstrasse/Himmelsleiter/Balthasar-Neumann-Strasse – Grünfläche;

Giebel: Ecke Giebel- und Engelbergstraße;

Hofen: Parkplatz bei der SSB-Haltestelle Max-Eyth-See;

Möhringen: Hechinger-/Lohäcker Straße;

Mühlhausen: Arnoldstraße, Fläche vor der Turn- und Versammlungshalle;

Obertürkheim: Obertürkheimer Markt, Fläche zwischen Göppinger Straße 23-25;

Rohr: Parkplatz Osterbronnstraße;

Uhlbach: Uhlbacher Platz;

Vaihingen: Vaihinger Markt
– Feuersee;

Wangen: Inselstrasse – Grünfläche vor Untertürkheimer Brücke;

Weilimdorf: Löwenplatz
– Parkplatz Raststätter Straße/Ecke Thaerstraße;

Zuffenhausen: Festplatz an der Haldenrainstraße.
05.12.2011 Kategorie(n): Gesellschaft, Handel/Gewerbe/Dienstleistung