„Die Briefe vom Weihnachtsmann“

Weihnachtsprogramm für die ganze Familie von J.R.R. Tolkien in der Festhalle

Jedes Jahr im Dezember traf für Tolkiens Kinder ein Umschlag mit einer Briefmarke vom Nordpol ein. Er enthielt einen Brief in zittriger Handschrift und eine schöne, farbig ausgestaltete Zeichnung oder Skizze.

Die Musiktheaterklasse der Stuttgarter Musikschule liest einen Teil dieser Briefe. Das Streichorchester, der Projektchor und Gesangssolisten der Stuttgarter Musikschule spielen dazu Englische Weihnachtslieder.
Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Dr. Wolfgang Schuster, Oberbürgermeister der Stadt Stuttgart.

Die Veranstaltung findet am Sonntag, den 18. Dezember 2011, um 11.00 Uhr Vormittags in der Festhalle Feuerbach Kärntner Straße 48 statt.
Der Eintritt ist frei.
12.12.2011 Kategorie(n): Gesellschaft, Kultur