Erstes „…con fuoco“ – Feuerbacher Feierabendkonzert

2012 mit Duo con Animo

Das Duo con Animo führt Werke für Flöte und Gitarre auf. Foto: Privat

Am Donnerstag, 19. Januar 2012, 18.30 Uhr, findet das erste Konzert dieses Jahres in der von  Stuttgarter Musikschule und Bezirksamt veranstalteten Konzertreihe im Feuerbacher Bezirksrathaus statt.

Das Duo con Animo mit Birgit Maier-Dermann (Querflöte) und Günther Schwarz (Gitarre) wurde im Jahr 2007 von den beiden Musikern gegründet, die während ihrer Lehrtätigkeit an der Stuttgarter Musikschule ihre besondere musikalische und klangliche Übereinstimmung entdeckten und nach zwei erfolgreichen Konzerten eine feste Zusammenarbeit vereinbarten. Zahlreiche Konzerte im Raum Stuttgart begeisterten Publikum, Fachleute und Kritik gleichermaßen und  regten Komponisten an, für das Duo zu schreiben. Ende 2008 realisierten Birgit Maier und Günter Schwarz das Projekt KlangFarbe mit Neuer Musik von Takemitsu, Brouwer, Wedlich, Mason und Terry Riley  zusammen mit dem Projektionskünstler Jörg Kallinich, das in der Konzertreihe „Musikprofile“ im Treffpunkt Rotebühlplatz am 27.11.2008 erstmals aufgeführt wurde. KlangFarbe wurde 2009 in den Wagenhallen Stuttgart und  2010 anlässlich der Großen Landesausstellung „Musikkultur in Baden Württemberg“ im Treffpunkt  Rotebühl  wiederaufgeführt.

Im Bezirksrathaus am 19.01.2012 kommen Werke von Ibert, Machado, Montes, Pujol, Piazzolla und Villa - Lobos zur Aufführung.

Veranstaltungsort:
Sitzungssaal des Bezirksrathauses Feuerbach (Zi. 211), Wilhelm-Geiger-Platz 10, 70469 Stuttgart

Der Eintritt ist frei.
Der Sitzungssaal im Bezirksrathaus Feuerbach ist barrierefrei zugänglich.
11.01.2012 Kategorie(n): Kultur