Feuerbacher Boxverein erfolgreichstes Team in Süddeutschland

Boxer des Gold-Blau Stuttgart zeigten bei Süddeutschen Meisterschaften Bestleistungen

Die jungen Boxer des Gold Blau-Stuttgart zeigten in Würzburg, was in ihnen steckt. Foto: Gold-Blau-Stuttgart

Bei den Süddeutschen-Meisterschaften der Jugendklassen in Würzburg (31.03.-01.04.12) unterstrichen die Boxsport-Athleten des SV Gold-Blau Stuttgart e.V. wieder ihre Klasse und setzten sich in allen ihren Finalkämpfen erfolgreich durch. Der Verein aus Feuerbach ist in diesem Jahr mit vier Titelträgern das erfolgreichste Team in Süddeutschland!

In einer engagierten Begegnung konnte sich Nurshan Bisenov (50kg) bei den Junioren (U17) den ersten Titel für das Boxsport-Team aus Feuerbach sichern. Ihm folgten am Sonntag nicht minder engagiert und durchsetzungsstark Alessandro Sisca (70kg) in derselben Altersklasse, Arthur Schneider (60kg) bei den U19 und Zenel Cakaj (60kg) bei den Kadetten (U15). Janier Gersten (57kg) hat sein Ticket zur deutschen Meisterschaft der Kadetten (U15) kampflos lösen können.

Diese fünf Qualifizierungen zu den anstehenden deutschen Meisterschaften belegen die steigende Qualität im Kader des SV Gold-Blau Stuttgart unter schwierigen Umständen und sind eine Auszeichnung für die Leistung von Trainer Alexander Geier.

02.04.2012 Kategorie(n): Sport