Sportvg: Rückblick und Ausblick

bei den Turnern

Harmonisch und informativ verlief  die jährliche Abteilungsversammlung der Turnabteilung, der Präsident der Sportvg Feuerbach Rolf Schneider war auch als Gast anwesend und referierte über das Geschehen des Gesamtvereins. Er war voll des Lobes für das außergewöhnliche Engagement der Turnabteilung.

Nach einer herzlichen Begrüßung sowie der Genehmigung der üblichen Regularien durch die Abteilungsleiterin Susanne Gräber gedachte die Versammlung in einer Schweigeminute an ihre verstorbenen Sportfreunde: Dies waren: Arnold Bareither und Annette Schneider.

Ein jährliches Ritual des Vorstandes Susanne Gräber und der sportlichen Leiterin Silke Kurz ist es, dass die  Berichte über die Aktivitäten des vergangenen Jahres und das geplante Programm des laufenden Jahres mit Bildern und Grafiken mit einer PowerPoint-Schau den Versammlungsteilnehmern veranschaulicht wird.
Die Turnabteilung kann auf ein Potenzial von sehr engagierten Übungsleiterinnen und Übungsleiter sowie deren Helfer sehr stolz sein. Sportstunden für Kleinkinder ab dem ersten Lebensjahr bis zur gezielten Gymnastik für Senioren bereichern das Sportgeschehen in der Turnabteilung. Neue schweißtreibende Fitnesskurse wie TAEBO® werden für Erwachsene und Kinder angeboten.

Etwa 250 Kinder besuchen die Übungsstunden: Wahrnehmung, Konzentration, Geschicklichkeit
und soziales Verhalten werden gefördert und sind auf das Alter der Kinder und Jugendlichen abgestimmt. Vor allem aber soll Spaß an der Bewegung dabei sein. Unsere ShowKIDS haben ihre Auftritte wie etwa beim Höflesmarkt..
AOK Radtreffs und Lauftreffs sind gut besucht. Erfolgreiche Sportabzeichen-Absolventen sind fester Bestandteil der Abteilung.
Auch die Rönradturnerinnen und-turner waren wieder sehr erfolgreich. Tim Reiter wurde auf der Sportmeisterehrung im Rathaus für seine hervorragenden  Leistungen ausgezeichnet. Hoffen dürfen wir auch auf die nächste Generation, denn einige ehemalige und aktive Turnerinnen haben Nachwuchs bekommen.
Beliebt sind  Reisen und Ausflüge, vor allem bei der älteren Generation. 
Schatzmeister Thomas Hartinger präsentierte einen überaus korrekten und ausgeglichenen Finanzplan.
Der Vorstand wurde einstimmig entlastet.
Neuwahlen standen in diesem Jahr für die Wahlgruppe II an.  Der  zweite Vorsitzende
Günter Haag kandidierte nach 16 Jahren nicht mehr.  Ebenso der Kassenprüfer Gerold Hanisch. Erfreulich ist,  dass sich die jetzige Jugendleiterin Sandra Ruf zur Verfügung stellte sowie  Reinhold Käpplinger als Kassenprüfer.

Das Vorstandsteam wurde einstimmig gewählt, es setzt sich wie folgt zusammen:
1. Vorsitzende:  Susanne Gräber
Die beiden stellvertretenden Vorsitzenden: Sandra Ruf, Erika Hauer,
Sportliche Leiterin: Silke Kurz
Schatzmeister: Thomas Hartinger
Schriftführerin: Rosie Esslinger
Kassenprüfer: Werner Krug, Reinhold Käpplinger
Pressereferentin:  Helga Klebs

Sehr herzlich und mit einem Geschenk und mit Beifall der Versammlungsteilnehmer bedankte sich Susanne Gräber bei dem ausscheidenden Vorstandsmitgliedern, die viele Jahre ehrenamtlich für die Turnabteilung zur Verfügung standen.
13.04.2012 Kategorie(n): Sport