28. Feuerbacher Höflesmarkt: Jetzt anmelden!

Anmeldefrist läuft nur noch bis zum 25. April!

Alle Feuerbacher Gewerbetreibende, Vereine, Kultureinrichtungen und Kulturschaffende, die am Samstag, den 07. Juli 2012, von 10 – 18 Uhr am diesjährigen Höflesmarkt teilnehmen möchten, sollten sich möglichst rasch hierfür anmelden!

Die Anmeldefrist läuft nur bis zum 25. April, weil Anmeldungen und Pläne schon einige Monate vor dem eigentlichen Fest bei der Stadt eingereicht werden müssen.

Hier die Offizielle Einladung zum 28. Feuerbacher Höflesmarkt von Ursula Braun, Vorsitzende der „Aktiven“:


Liebe Vereine, Kultureinrichtungen, Kulturschaffende, Gewerbetreibende,

die Aktiven“ im GHV planen ein tolles Fest für Feuerbach auf die Beine zu stellen. Teilnehmen können nicht nur Gewerbetreibende, sondern selbstverständlich und wie in den Jahren zuvor auch Vereine, Institutionen, Kulturschaffende. Dafür wird wieder die Stuttgarter Straße bis zur St. Pöltener Straße, die Klagenfurter Straße bis zur Burgenlandstraße, und einen Teil der Grazer Straße gesperrt werden.
Anlässlich des Jubiläumsjahres „125 Jahre“ lädt der GHV zusätzlich am 7.7. (ab 18 Uhr) und 8.7. (10 bis 22 Uhr) zum Feuerbach-Fest auf dem Roser Areal ein! Das Programm auf dem Roser Areal ist ein Highlight im Rahmen der Jubiläumsfeiern und beginnt im Anschluss an den Höflesmarkt.
„Die Aktiven“ werden zum GHV-Jubiläum den „roten Teppich ausrollen“ und eine kreativ unterhaltsame Leistungsschau der Geschäfte darbieten. Auf dem roten Teppich präsentieren Modells die unterscheidlichsten Outfits, z.B. mit Bilderrahmen, mit Radler auf e-bike, mit unternehmungslustigen Senior am Rollator,  mit Sonnenbrille und Freitzeitmode (Kombi Optiker und Modegeschäft). Alle Teilnehmer dürfen ihren gerne ihre unterhaltsamen Ideen zum Beitrag beisteuern (siehe Anmeldeformular).

Teilnehmer, die ihr/e Geschäft/Einrichtung nicht im „Höflesmarktbereich“ haben, bekommen einen Platz für ihren Stand im gesperrten Bereich der Straßen (siehe Anmeldeformular) nach Absprache zugeteilt.

„Die Aktiven“ freuen sich natürlich auch auf viele teilnehmende Händler, Handwerker und Dienstleister die nicht Mitglied im GHV und den Aktiven sind.
Die Kostenbeteiligung (für Werbung, Genehmigungen etc.) liegt wie in den letzten Jahren bei 150,- € für GHV-Mitglieder und 300,- € für alle anderen. Gemeinnützige Institutionen bekommen einen Sonderpreis – bitte anfragen. Der Höflesmarkt und das Feuerbach-Fest werden mit Flyern, Plakaten, Bannern, Anzeigen in div. Zeitungen und PR-Aktionen beworben.

Jetzt ist wieder Ihre Kreativität gefragt – versuchen Sie, Ihre Aktivitäten auf die Straße bzw. den Platz vor Ihrem Geschäft zu verlegen! Locken Sie die Kunden mit Gewinnspielen und Mitmachaktionen … auch für Kinder. Je interessanter Sie sich präsentieren, desto mehr Kunden ziehen Sie an. Auch wird uns immer wieder bestätigt, dass es sich lohnt, Kunden persönlich über Brief oder Mail einzuladen. Ihre Kunden erinnern sich an Sie!!

Für die Genehmigungen, Werbung und die weitere Planung, benötigen wir bis spätestens  25.04.2012 das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular (siehe unten)!

Jeder der Speisen und/oder Getränke ausgibt, benötigt eine Schankgenehmigung. Das Formular (s. Anhang 2) bitte ausfüllen und mit der Anmeldung mailen oder faxen.
Wir reichen die Anträge für die Schankgenehmigung für alle gemeinsam ein. Die Kosten pro Genehmigung betragen 50,- €. Sie erhalten die Rechnung zusammen mit der Genehmigung direkt vom Amt für öffentliche Ordnung.
Allen Mitstreitern, die nicht im Höflesmarktbereich ansässig sind, teilen wir rechtzeitig ihren genauen Standort mit.
Künstler und Kunsthand ist auch in diesem Jahr herzlich willkommen. Ihre Stände planen wir in diesem Jahr verteilt über die Stuttgarter Straße ein.  Die Teilnahme ist wieder kostenlos.

Sollten Sie ein Geschäft/Verein/Institution/Künstler/Kunsthandwerker usw. kennen der Interesse haben könnte am 28. Feuerbacher Höflesmarkt auch dabei zu sein, bitte ansprechen und auf uns verweisen. Danke!!!!

HIER FINDEN SIE DAS HÖFLESMARKT-ANMELDEFORMULAR zum downloaden, ausfüllen und faxen oder mailen! (Word-Datei)
Per Fax an 0711-5507289, schlafstatt, Frau Braun.
Per Mail an: roeder@schmidtroeder.de

 

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung:
Ursula Braun 55 072 88
Sonja Traub 86 058 44



Viel Spaß beim Planen und viele gute Einfälle wünscht Ihnen
Ursula Braun
und das Aktiven-Vorstandsteam

schlafstatt
Inh. Ursula Braun
Stuttgarter Str. 35
70469 Stuttgart
Tel. 0711-5507288
Fax 0711-5507289
www.schlafstatt.com
ursula.braun@schlafstatt.com

Die Aktiven
Mitglied im GHV
Stuttgarter Straße 116
70469 Stuttgart
ghv-feuerbach@feuerbach.de

Mehr Info zu Die Aktiven
24.04.2012 Kategorie(n): Handel/Gewerbe/Dienstleistung, Kultur