Zum Geburtstag eine Festschrift

Zum 125. Jubiläum des Gewerbe- und Handelsvereins Feuerbach ist eine Chronik erschienen

Ein Bild aus der Chronik zeigt eine alte Postkartenansicht des ehem. Bahnhotels am Feuerbacher Bahnhof um die Jahrhundertwende. Hier war damals das Vereinslokal des Feuerbacher GHV.

Schwarz auf Weiß und bunt – die Chronik zum Jubiläum des GHV Feuerbach ist da: 125 Jahre Engagement für Feuerbach und seine Bürger, 125 Jahre Gewerbe- und Handelsverein Feuerbach, kompakt in einem edlen produzierten kleinen Büchlein – oder hier im aufwändig gemachten online-Flipbook zum durchblättern!

„Es wäre mir nicht möglich gewesen, diese Festschrift so zu verfassen, wenn nicht meine diesbezüglichen Erinnerungen durch das vollständige Protokoll des Gewerbevereins unterstützt und ergänzt wäre“, schrieb Dr. Oswald Hesse, Vorstand des GHV von 1891 bis 1905 in der Festschrift zum 25-jährigen Bestehens des GHV im Jahre 1912, also vor 100 Jahren.
Chroniken sind seit jeher Grundlage für Historiker oder geschichtlich interessierte Menschen. Auch 100 Jahre später, anno 2012, hat der Vorstand des GHV eine Chronik in Auftrag gegeben und selbst tatkräftig mit daran gearbeitet. Die Chronik wurde rechtzeitig zum Festakt im Jubiläumsjahr in einer limitierten Auflage fertig und an die Gäste verteilt.
Von Tom Bloch

Feuerbach.de präsentiert die Chronik hier auch zum online-lesen als edles „Flipbook“!



GHV Feuerbach e.V.
Gewerbe- und Handelsverein Feuerbach e.V.
Stuttgarter Str. 116
70469 Stuttgart
ghv-feuerbach@feuerbach.de

Mehr Info zu GHV Feuerbach e.V.