Ohren auf im Camp Feuerbach!

Hörspielproduktion im Jugendtreff Camp in den Pfingstferien

Das Musikstudio im Jugendtreff. Foto: Camp

Das Auge bringt den Menschen in die Welt - das Ohr die Welt in den Menschen. Getreu diesem Sprichwort haben Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren vom 04.06. bis 08.06.12 die Möglichkeit, ihr eigenes Hörspiel zu produzieren!

Innerhalb von fünf Tagen werden die TeilnehmerInnen zusammen eine Story entwickeln und Dialoge schreiben. Im hauseigenen Tonstudio werden anschließend die Texte eingesprochen, sowie Geräusche und Musik eingespielt. Das Hörspiel wird am Computer geschnitten und am Ende der Woche kann jeder Teilnehmer sein persönliches Hörspiel auf CD mit nach Hause nehmen. Vorwissen ist nicht von Nöten, dafür viel Lust und Kreativität.


Das Ferienprogramm geht von 10 bis 16 Uhr, die Teenies haben aber die Möglichkeit ab 8:00 Uhr zum Frühstück (2€ pro Tag) zu kommen und nach dem Ende des Programms den Offenen Bereich des Camp zu nutzen. Nähere Informationen und Anmeldeflyer gibt es im Jugendtreff Camp in der Wienerstr. 317, im Internet unter www.jugendhaus.net/feuerbach oder telefonisch: 817 74 76.

Als Ansprechpartnerin steht Lena Blatt zur Verfügung.

Jugendtreff CAMP
eine Einrichtung der Jugendhaus gGmbH
Wiener Straße 317
70469 Stuttgart
feuerbach@jugendhaus.net

Mehr Info zu Jugendtreff CAMP
09.05.2012 Kategorie(n): Freizeit, Soziales