„Rock the tent“ zur Kirbeeröffnung

Die Bands stellen sich vor

Feuerbach rockt: Auch in diesem Jahr wird die Feuerbacher Kirbe mit dem Bandfestival „Rock the tent“ - Party im Zelt eröffnet. Am Freitag, 07.09.2012 um 19:30 Uhr ist Einlass in das Party-Festzelt des Musikverein Stadtorchester Feuerbach 1899 e. V. (MSF) auf dem Feuerbacher Festplatz.

Ab 20 Uhr werden die drei Bands „Läberknecht“, „Paperboy“ und „So What“ jeweils eine gute Stunde für Stimmung sorgen. Der Eintritt ist frei. Alle drei Bands sind einzigartig, was einen unterhaltsamen Abend verspricht:


„Läberknecht“:
Bereits seit 1996 treibt die 7-köpfige Truppe aus Stuttgart Ihr musikalisches Unwesen. Als schwäbisches Heavy-Metal-Crossover-Punk-HipHop- kurz "Fartcore"-Wunder wird keine Gelegenheit ausgelassen, das bunte Repertoire in einem wahren Bühnenfeuerwerk abzubrennen. Musikalisch verdauen Läberknecht gerne von bekannten Bands geklaute Reste und Ideen, sei es nun von AC/DC, Metallica oder den Beastie Boys. Die Mischung aus Coversongs und eigens produzierten Hits wie z.B. "Bim Bam Kikerikie", "Circle of Shit" und der Bandhymne "Läberknecht" sorgt bei jedem Live-Gig für garantierten Abtanztrieb und nachträgliche Nackenschmerzen.

„Paperboy“:
Wir sind PAPERBOY, die Band, die es sich zur obersten Prämisse gesetzt hat, euer Gehör mit wohltuenden Klängen, namentlich einer virtuosen Mixtur aus dem Besten des Alternative, Punkrock, Rock und Indie zu verwöhnen. Gegründet im Mai 2011, setzten die fünf Mitglieder alles daran, ihrem Motto: Oi Oi Paperboy! treu zu bleiben.

„So What“:
Der absolut stilsichere Rocksound der Band SO WHAT sowie die beiden sich glänzend ergänzenden Stimmen von Anke Dinkel und Thomas Heil sorgen dafür, daß das Tanzbein zuckt und die Tanzfläche von Beginn an ROCKT !!!
Zu hören gibt's Classic Rock und Pop - von Aerosmith bis ZZ Top sowie aktuelle Titel von den Foo Fighters, Gossip, Kings of Leon, Livehouse, Pink und den Red Hot Chili Peppers!
SO WHAT sind: Anke Dinkel (Gesang), Thomas Heil (Gesang), Georg Haslwimmer (Bass, Gesang), Frank Dietz (Gitarre), Andreas Schnell (Gitarre), Jürgen Mayer (Drums, Gesang)



Wer sich vom Können der drei Bands selbst überzeugen möchte, sollte sich das Festival „Rock the tent“ auf keine Fall entgehen lassen. Die Bands haben mit Sicherheit für alle Altersklassen und jeden Musikgeschmack etwas zu bieten. Der Veranstalter Musikverein Stadtorchester Feuerbach 1899 e. V. hält ein kleines Angebot an Speisen und Getränken bereit.

Auch auf der diesjährigen Feuerbacher Kirbe sorgt die im letzten Jahr entstandene Partnerschaft mit dem, seit 2001 in Feuerbach ansässigen, SAE Institute Stuttgart für den guten Ton. Die Studenten des Studiengangs Audio Engineering werden gemeinsam mit ihren Dozenten die Veranstaltungstechnik betreuen.

Weitere Infos zur Veranstaltung und Links zu den Homepages der Bands: www.mvfeuerbach.de/go/party

29.08.2012 Kategorie(n): Freizeit, Gesellschaft, Kultur