Ein Hoch auf die Gesundheit!

Am 1. März lädt der 2. Feuerbacher Gesundheitstag ein. Lesen Sie hier, was alles geboten ist!

Ein spannendes Gewinnspiel rundet den Gesundheitstag ab - mehr darüber bald auf feuerbach.de!

„Dem Gesunden ist jeder Tag ein Fest“, lautet ein Sprichwort. Der 1. März 2015 wird in Feuerbach ganz bestimmt ein solcher für Ihre Gesundheit sein: An diesem Tag findet der 2. Feuerbacher Gesundheitstag statt. Was dabei geboten ist, erfahren Sie hier.

Interessante und spannende Infos, Vorträge und Aktionen warten auf die Besucher des Gesundheitstags, den der Feuerbacher Gewerbe- und Handelsverein (GHV) in Kooperation mit dem Bürgerverein Feuerbach von 10 bis 18 Uhr in der Festhalle, Kärntnerstraße 48, veranstaltet. Zum zweiten Mal geht es dabei unter dem Motto „gesund. fit. schön“ um alles, was uns rund um das Thema Gesundheit bewegt.

Wie bereits im vergangenen Jahr beim ersten Gesundheitstag, konnten auch diesmal wieder hochkarätige Anbieter und Fachleute aus den Bereichen der konventionellen Medizin, aber auch alternativer Heilmethoden gewonnen werden wie z.B. Ärzte, Sportvereine, Yogaschulen, Homöopathen - oder auch Exoten wie z.B. ein Wünschelrutengänger. An 25 Ständen kann man sich über wissenswertes, neues und spannendes informieren, lecker und gesund essen und trinken, verschiedenste Produkte kaufen, oder bei den Mitmachständen allerlei Tests machen lassen. Beispielsweise laden einige Stände zu Hauttypen- oder Cardioscan-Tests ein, die Kraft Ihrer Venen und die Augenbewegungen werden gemessen, der Fluss Ihrer Energie durch Ihre Meridiane wird analysiert und gemessen... und und und...!

Auf der Bühne und Empore werden bei Vorträgen wertvolle Infos, Tipps und Ratschläge weitergegeben - z. B. zum Thema Rückenschmerzen, Trinkwasserqualität, oder etwa, wie man sich ganz leicht selbst jeden Morgen einen gesunden „grünen Smoothie“ zubereiten kann. 15 Referenten werden von 10.30 bis 17 Uhr zahlreiche Vorträge halten wie z.B. „Star-Qi: Ein Mess- und Regulationssystem basierend auf der trad. chinesischen Medizin“, „Schwindel – kann Physiotherapie helfen?“ oder „Schlafplatz als Krankheitsursache“. Ein Highlight des Gesundheitstages dürfte ganz sicher der Vortrag des bekannten Gefäßchirurgen Dr. med. Anton Huber von der Seiter-Klinik darstellen, der über das Thema Durchblutungsstörungen referieren wird. Und wer nach all den Infos und Aktionen Hunger bekommen hat, kann sich mit den leckersten Vitamindrinks und gesündesten Mahlzeiten stärken!

Einen besonderen Service bietet übrigens der Feuerbacher Ortsbus exklusiv am Gesundheitstag - Sonntag, den 1. März - an: Ein Shuttle-Service bringt die Besucher während der Dauer des Gesundheitstags (von 11 – 17 h) auf den drei Routinerunden zur Feuerbacher Festhalle. Die genauen Routen und Fahrzeiten werden im Lauf der kommenden Woche hier auf feuerbach.de gesondert veröffentlicht. Alle Infos und den Fahrplan dazu finden Sie hier.

Hier geht's zum offiziellen Flyer des 2. Feuerbacher Gesundheitstages mit allen Infos zu Programm, Teilnehmern und mehr! (pdf)


Mehr Infos zum Feuerbacher Gesundheitstag 2015 finden Sie auch auf der offiziellen Homepage unter www.ght-fb.de.
Hier finden Sie zudem den Hallenplan für Besucher und Aussteller
(pdf)

Die Veranstalter freuen sich auf Ihr Kommen!


Impressionen vom ersten Gesundheitstag am 8. März 2014
GHV Feuerbach e.V.
Gewerbe- und Handelsverein Feuerbach e.V.
Stuttgarter Str. 116
70469 Stuttgart
ghv-feuerbach@feuerbach.de

Mehr Info zu GHV Feuerbach e.V.