Stadtkirche St, Mauritius: Termine an den Feiertagen

Mitsing-Gottesdienst und Orgelkonzert

Die Feuerbacher Stadtkirche St. Mauritius um 1900. Foto: BFG, Archiv Rieker

Zu einem Mitsinggottesdienst am 2. Weihnachtstag und einem Orgelkonzert am Epiphaniastag lädt die Feuerbacher Stadtkirche St. Mauritius alle Feuerbacher während der Festtage herzlich ein.

Mitsinggottesdienst am 2. Weihnachtstag
In der Weihnachtszeit macht es besonderen Spaß altbekannte Weisen miteinander anzustimmen. Deshalb sind Groß und Klein am 2. Weihnachtstag in besonderer Weise zum Gottesdienst in die Stadtkirche eingeladen. Im Mittelpunkt des Gottesdienstes steht das gemeinsame Singen von Weihnachtsliedern; auch die Predigt, die Pfarrer Zweigle hält, ist an diesem Tag auf ein spezielles Weihnachtslied abgestimmt. Egal ob Kind, Jugendlicher oder Erwachsener: Alle sind willkommen!Wer bereits um 9 Uhr kommt, kann sich unter die Sängerinnen und Sänger der Kantorei und Jugendkantorei mischen und unter Leitung von Kantorin Christine Marx Chorsätze im Sopran, Alt, Tenor oder Bass mitsingen. Alle anderen, die einfach die Melodie mitsingen möchten, kommen zur gewohnten Gottesdienstzeit um 10 Uhr in die Stadtkirche.

Orgelkonzert am Epiphaniastag
Am Freitag, dem 6. Januar um 17 Uhr lädt die Stadtkirche zum traditionellen „Orgelkonzert am Epiphaniastag“ ein. In der weihnachtlich geschmückten Kirche werden Julia Schwarz (Sopran) und KMD Helga Hoffmann Werke Gesang und Orgel bzw. Orgel solo von J.S.Bach, Buxtehude, Rheinberger und Reger erklingen lassen.
Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden werden erbeten.
22.12.2016 Kategorie(n): Gesellschaft, Soziales