Sportvg Feuerbach beim 15. Bädleslauf

beim Nachbarn Zuffenhausen

Bädleslauf-Start über 1500 m. Fotos: Sportvg Feuerbach

Zum 15. Mal veranstaltete am Samstag, 16.9. den Bädleslauf der SSV Zuffenhausen. Jedes Jahr sind die Sportvg-Athleten gerne beim Nachbarn und sprinten bei den unterschiedlichen Strecken.

Für alle Läuferinnen und Läufer ist es ein willkommener Wettkampf nach den Sommerferien. Das Wetter war ideales Laufwetter, wenn auch doch ein wenig feucht. Wie auch in den Jahren zuvor war die Sportvg Feuerbach beim SSV Zuffenhausen die teilnahmestärkste Gruppe. Die Sportvg Feuerbach bedankte sich mit glänzenden Leistungen beim 1500-m-Lauf, 5,3-km-Lauf und 10-km-Lauf.

Auch der 15. Bädleslauf war es eine toll organisierte und durchgeführte Veranstaltung. Ein riesiger Applaus an alle Helfer und Spender erntete das Team von den Läufern bei den Siegerehrungen. Wiederum zeigte sich, dass sich der ehrenamtliche Einsatz zum Wohle der Läufer lohnte.

Die Sportvereinigung Feuerbach - Leichtathletik - war mit 27 Athleten am Start vertreten.Beim Schülerlauf über 1,5 Kilometer wurde Marlon Gräfe mit persönlicher Bestzeit im Gesamtklassement Dritter in einer Zeit von 5:42 Minuten und damit überzeugender Altersklassensieger. Kurz dahinter – eine Sekunde Rückstand – folgte Klemens Furgber und wurde 4. bzw. Altersklassenzweiter.Bei der Altersklassenwertung gab es mehrfach Gold. Außer Marlon Gräfe noch Henry Rattka und Franz Lämmlein. Silbermedaillen gewannen Klemens Furgber, Silas Modrow. Ebenfalls aufs Podest reichte es Adam Lämmlein und Caroline Bleicher. Unter den 52 Zieleinläufern platzierten sich ebenfalls Ronja Bertsch (9.), Lena Bleicher (4.), Christian Dipper (8.), Noah Ffoulkes-Jones (9.), Franziska Hoher (4.) und Andreas Keberle (5.) – eine tolle Leistung des Sportvg-Nachwuchses.

Um 15 Uhr erfolgte der Startschuss für den 5.300-m-Lauf. Sven Baumstark war bester Sportvg-Athlet in einer Zeit von 19:26 Minuten und kam kurz nach dem Sieger über die Ziellinie. Sven Baumstark wurde Altersklassensieger und gefolgt von Vereinskamerad roberth Barth (2. Altersklasse). Julia Pfizenmaier kam als 2. Frau über die Ziellinie und wurde Altersklassensiegerin. Die profilierte Strecke meisterten Heiko Gräfe (Bronzemedaille), Susanne Walter (Silbermedaille), Simon Walter (Silbermedaille), Elias Ffoulkes-Jones (Goldmedaille), Mathias Hoher (Silbermedaille), Ina Hoher (Goldmedaille) und Heike Bleicher (Silbermedaille) mit ausgezeichneten Ergebnissen in den jeweiligen Altersklassen.

Beim 10-km-Lauf waren weitere Sportvg-Läufer Birgit Baumstark (1. Altersklasse) und Armin Baumstark erfolgreich. Anschließend konnte jeder Teilnehmer noch ins Bädle.


Infos über Trainingszeiten unter www.sportvg-feuerbach.de. Weitere Athletinnen und Athleten sind herzlich willkommen.
18.09.2017 Kategorie(n): Sport