Vom Licht, das in Allem ist…

Sibylle Sophies neues Buch „Fragmente aus Licht“ wird bald bei der Frankfurter Buchmesse vorgestellt. Kaufen kann man es bereits jetzt.

Foto: feuerbach.de

„Es sind diese Fragmente aus Licht, die in unserer Erinnerung bleiben…“ - so beschreibt die Feuerbacher Autorin und Künstlerin Sibylle Sophie die Essenz ihres soeben erschienenen neusten Gedichtbandes „Fragmente aus Licht“.

Sibylle Sophie, eine Künstlerin auf der Höhe ihres Schaffens, mit dem geweiteten Blick, den nur die Lebensjahrzehnte schenken. Ob sie sich an den verwunschenen Garten ihrer Kindheit erinnert oder an den Zauber der ersten Liebe, an das Angekommensein ihrer Seele in der Weite Arizonas, ob sie die Schönheiten der Natur besingt oder ihre Wünsche und Sehnsüchte zum Thema macht, immer erhascht der Leser dieser traumschönen Texte und der Betrachter der dazugehörigen Bilder einen kleinen Blick in das Wesen einer Frau, die alles Glück und Leid ihres Lebens dankbar angenommen und daraus gelernt hat. Die das Licht sieht, das in allem ist, selbst in der Dunkelheit.

Das Buch mit 40 kurzen Texten und 22 bunten Bildern (Malereien sowie 'Fotografien anderer Art' der Künstlerin) wird vorgestellt auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse vom 11. - 15. Oktober in der Jubiläumsserie des R.G.Fischer Verlags. Es ist im Buchhandel erhältlich.


Sibylle Sophie - „Fragmente aus Licht“
erschienen 2017 im R.G.Fischer Verlag, 98 Seiten mit 22 farbigen Acryl-Malereien und Fotografien Hardcover, €16,90. ISBN 978-3-86455-126-0

Homepage: www.sibylle-sophie.de

21.09.2017 Kategorie(n): Kultur