Prämierter Jungwinzer zu Gast

beim „Gottesdienst mit Gast“ in der Gustav-Werner-Kirche am 22. Oktober

Feuerbach hat Weinberge und eine lange und lebendige Wengertertradition. Grund genug, dass bei „Gottesdienst mit Gast“ am Sonntag, 22. Oktober 2017 unter dem Thema 'Der Wein erfreut des Menschen Herz' der erfolgreiche Feuerbacher Jungwinzer Fabian Rajtschan zu Gast ist.

Der Gottesdienst findet in der Gustav-Werner-Kirche (Wildeckstraße 33) statt. Rajtschan war bester Jungwinzer von Württemberg. Er ist der einzige Vollerwerbswinzer in Feuerbach und baut prämierte Weine unter der Marke 70469R an. Was ist das Geheimnis seiner prämierten Weine? Wie war die Weinernte Anfang Oktober nach dem schlimmem Frost im April 2017, welche Ideen hat er für seine Weinberge und Weine? Muss man im Weinberg wirklich das ganze Jahr schaffen und wer hilft Rajtschan dabei? Diese Fragen stellt Pfarrerin Müller dem Jungwinzer. Im Gottesdienst geht es natürlich auch um den Wein  und seine wichtige Bedeutung in Bibel, christlichem Glaube und Religion. Unter Umständen gibt es im Anschluss Rajtschan Weine zu kaufen.

Sonntag, 22. Oktober 2017, 11 Uhr
09.10.2017 Kategorie(n): Gastronomie, Gesellschaft, Kultur