rehamed unterstützt krebskranke Patienten

Individuelle Sport-und Bewegungstherapie während und nach einer Krebsbehandlung

rehamed ist seit Anfang 2017 korporatives Mitglied im Verein „OnkoAktiv“ am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg e.V.

Betreut werden Patienten, die sich in oder nach einer Krebsbehandlung befinden; ihnen wird ein individueller Trainingsplan erstellt. Dies erfolgt unter ständiger Rücksprache mit dem NCT.

Hintergrund
Krebskranke Menschen durch systematisches Training zu aktivieren, kann sich vorteilhaft auf Körper, Psyche und soziales Umfeld auswirken. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass sich Komplikationen und Nebenwirkungen durch die Therapie abmildern lassen und mit einem körperlich aktiven Lebensstil eine bessere Prognose verbunden ist.Ziele des Vereins „OnkoAktiv am NCT Heidelberg e.V.“

OnkoAktiv baut für Menschen mit Krebserkrankung ein Netzwerk mit qualitätsgeprüften Kooperationszentren auf. Es soll den Patienten ermöglichen, wohnortnah trainieren zu können. Darüber hinaus fördert OnkoAktiv innerhalb dieses Netzwerkes den Austausch zwischen Sport- und Bewegungstherapie, Sportwissenschaft, Medizin, Pflege und weiteren onkologisch-medizinischen Berufsgruppen sowie Selbsthilfegruppen. Zusätzlich schafft das Netzwerk eine Plattform für die Durchführung wissenschaftlicher Studien.

Leistungen für Patientinnen und Patienten
Der Verein OnkoAktiv bietet an:
♦ Beratung bei speziellen Fragen zu Bewegung, Sport und Krebs
♦ Vermittlung in ein wohnortnahes Trainingsangebot
♦ Teilnahme am onkologischen Sport- und Bewegungsprogramm in HD

Wir von rehamed in Stuttgart gehören als Kooperationspartner zu den nach definierten Qualitätskriterien geprüften Trainingszentren an ausgewählten Standorten in und über die Metropolregion Rhein-Neckar hinaus. OnkoAktiv vermittelt aktiv NCT-Patientinnen und - Patienten an das rehamed in Stuttgart. Die Patientinnen und Patienten werden vorher per Erstanamnese aufgenommen, sportmedizinisch untersucht sowie individuell beraten und anschließend mit entsprechender trainingsrelevanter Information an uns weitergeleitet.

rehamed partizipiert an den Tätigkeiten und Entwicklungen des Netzwerkes durch regelmäßige Arbeitstreffen und der Teilnahme an spezifischen Fortbildungsangeboten.


Informieren Sie sich im rehamed oder beim NCT:

Ansprechpartner im rehamed: Birte Bencker und Claudia Golenia Telefon: 0711-135320-21 oder -42

Weitere Informationen unter:
www.nct-heidelberg.de/onkoaktiv oder www.nct-heidelberg.de
rehamed
Sport und Rehabilitation unter ärztlicher Betreuung GmbH
Stuttgarter Straße 33
70469 Stuttgart
zentrale@rehamed-stuttgart.de

Mehr Info zu rehamed
29.11.2017 Kategorie(n): Gesundheit, Handel/Gewerbe/Dienstleistung