So behandelt man seine Gäste nicht...

Polizei sucht nach blinder Hassattacke auf Fußballfans auf offener Straße Angreifer

Bislang unbekannte Täter haben am Sonntag (09.04.2017) im Anschluss an das Fußballspiel VfB Stuttgart gegen den Karlsruher SC einen Mercedes Vito mit KSC-Fans auf offener Straße angegriffen und beschädigt.

Der mit acht Personen besetzte Mercedes wartete gegen 17.00 Uhr an einer Ampel an der Kreuzung Heilbronner Straße / Ludwigsburger Straße. Plötzlich liefen mehrere vermummte Personen auf das Fahrzeug zu und traten auf den Wagen ein. Eine Person sprang offenbar auf die Motorhaube und trat gegen die Windschutzscheibe, bis diese zerbarst. Anschließend flüchteten die Vermummten. Sie trugen schwarze Kleidung mit roter und weißer Oberbekleidung. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 entgegen.Bislang unbekannte Täter haben am Sonntag (09.04.2017) im Anschluss an das Fußballspiel VfB Stuttgart gegen den Karlsruher SC einen Mercedes Vito mit KSC-Fans auf offener Straße angegriffen und beschädigt.

 

10.04.2017 Kategorie(n): Polizeimeldungen