Kultur, Infos, Fun & mehr für Kids

Neuer Feuerbacher Kinder- und Jugendstadtplan erschienen

Eine Urform gab es schon in den 70ern, nun kommt der Nachfolger: Ein neuer Feuerbacher Stadtplan für Kinder und Jugendliche soll das abdecken, was Kids und Teens bewegt, interessiert, fördert und hilft.

Gemeinsam mit dem Jugendrat hat das Bezirksamt Feuerbach den neuen Kinder- und Jugendstadtplan herausgebracht, der die Angebote für Kids und Teens in Feuerbach übersichtlich zusammenfassen und (nichtkommerzielle) Infos für Kinder und Jugendliche bündeln und zur Verfügung stellen soll.

Bereits 2015 war der damalige Jugendrat der Meinung, dass die Feuerbacher Jugend solch einen Stadtplan benötigt. Den Worten folgen nun die Taten: Gemeinsam mit der stellvertretenden Feuerbacher Bezirksvorsteherin Susanne Ramp und dem Jugendratsbegleiter Gert Dannenmann trugen die Feuerbacher Jugendräte unter der Leitung des damals zuständigen Jugendrats Markus Koch zahlreiche aktuelle Daten und Adressen zusammen, die in folgende Bereiche kategorisiert wurden und alle Angebote dazu bereitstellen: 

- Kinderbetreuung
- Schulen, Kirchen
- Spiel- und Sportplätze
- Kultur
- Bildung
- Sport und Hobby
- Kinder- und Jugendtreffs
- Rat und Hilfe.

Von den insgesamt 3000 Exemplaren wurde ein Teil direkt an Kitas und Grundschulen verteilt, die übrigen Exemplare liegen in Feuerbacher Institutionen zum (kostenlosen) Mitnehmen aus.


Hier können Sie den Plan auch als PDF-Datei downloaden (ca. 4,8 MB).

10.04.2017 Kategorie(n): Bildung, Freizeit, Gesellschaft, Kultur, Soziales, Sport