„Wild Plants“: Vortrags- und Meditationsabend

mit Roland Sprung am 5. Mai im Kunsthaus Frölich

„Wild Plants“ – wilde Pflanzen sind auch wir Menschen, wenn wir in diese Welt geboren werden. Eine ungeheure Kraft, Liebe und Schönheit liegt in dem Augenblick, in dem unser Leben beginnt.

Roland Sprung steht der Künstlerin Natascha Mann seit vielen Jahren nahe. Er beschreibt in seinem Vortrag die Brücke von einer kreativen Betrachtungsweise von Kunst – hin zu der tatsächlichen Verwurzelung im Leben. In der anschließenden Meditation verbinden wir uns mit unseren eigenen, ursprünglichen Wurzeln und nehmen die Kraft dieser Verbindung mit in unseren Alltag.

Herzlich willkommen.

05.05., Kunsthaus Frölich.
Anmeldung erforderlich unter:
24.04.2017 Kategorie(n): Gesundheit, Kultur