Veranstaltungen

Stadtkirche Feuerbach: Musik von Haydn, gespielt von einem Meister auf der Trompete

Datum: Samstag, 20.10.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: Stadtkirche Feuerbach, Walterstraße 11

Der Trompeter Wolfgang Bauer, der zu den besten Trompetern des Landes gehört, spielt zusammen mit dem Orchester Sinfonietta Stuttgart das Trompetenkonzert Es-Dur von Joseph Haydn.

Bauer hat schon viele Preise gewonnen: etwa 2009 den ECHO Klassik als „Instrumentalist des Jahres“ und den Deutschen Musikwettbewerb. Er war Solotrompeter beim RSO Frankfurt und dem Symphonieorchester des BR. Und er ist Professor an der Stuttgarter Musikhochschule. Seine Discographie zeigt, was für ein breitgefächertes künstlerisches Spektrum er hat.
Außerdem präsentieren die Mauritius-Kantorei und die Jugendkantorei unter Leitung von Christine Marx die Cäcilienmesse, das umfangreichste kirchenmusikalische Werk von Haydn. Bereits Zeitgenossen von Haydn waren von dem Werk begeistert, "weil in dieser Komposition nicht nur ein Geist lebt, welcher über allem schwebt, was Mode heißt, sondern weil sich dieser Geist auch auf eine Weise ausspricht, an welche keine Mode reicht“. Solisten: Julia Kirchner (Sopran), Anneka Ulmer (Alt), Sebastian Hübner (Tenor), Thomas Scharr (Bass).


20. Oktober, 19 Uhr
Evangelische Stadtkirche Feuerbach, Walterstraße 11
Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf bei der Buchhandlung Schairer in Feuerbach und an der Abendkasse.