Veranstaltungen

"Stetten. Grafeneck. 1940 - Eine Busfahrt in den Tod" - Stolperstein-Initiative lädt zu Film mit anschließendem Gespräch ein

Datum: Dienstag, 15.10.2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: Bürgerhaus Feuerbach, Stuttgarter Straße 15

Film mit anschließendem Gespräch: "Stetten.Grafeneck.1940 - Eine Busfahrt in den Tod" ist der erweiterte Titel des Films von Ebbe Kögel. Der Film wird gezeigt am Dienstag, 15. Oktober 2019, um 19.00 Uhr im Bürgerhaus Feuerbach, Stuttgarter Straße 15, 1. Stock Raum 4. Die Heil- und Pflegeanstalt Stetten musste auf Erlass der Nationalsozialisten 328 Bewohner im Jahr 1940 in sog. "grauen Bussen" nach Grafeneck deportieren lassen, wo sie im Rahmen des "Euthanasie"-Programms in einer zur Gaskammer umgebauten Autogarage getötet wurden. Sie galten den Nazis als "unwertes Leben", als "unnütze Esser" und als "Ballastexistenzen".

Veranstalterin des Abends ist die Stolperstein-Initiative Feuerbach/Weilimdorf. Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.