Veranstaltungen

Was ist aus der NS-Zeit in Feuerbach heute noch zu sehen? BV Feuerbach und Verein Schutzbauten laden zu Stadtspaziergang

Datum: Samstag, 09.05.2020
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ort: Start: Hallenbad Feuerbach

Stadtspaziergang am Samstag, 9. Mai 2020, 14 Uhr anlässlich des 75. Jahrestages des Kriegsendes
Viele sind heute verschwunden oder nur auf den zweiten Blick zu erkennen: Wir besuchen markante Stätten in Feuerbach, die in der NS- und Kriegszeit im Stadtbezirk von Bedeutung waren.

Treffpunkt: 14 Uhr am Hallenbad Feuerbach, Wiener Straße 53
Der Spaziergang dauert ca. 1,5 – 2 Stunden.
Die Führung ist kostenlos.
Geführt von Herrn Zielfleisch (Vorstandsvorsitzender des Vereins Schutzbauten Stuttgart).
Eine Anmeldung zum kostenlosen Stadtspaziergang ist nicht erforderlich.

Veranstalter:
Bürgerverein Feuerbach e.V. und Verein Schutzbauten Stuttgart e.V.