Feuerbacher Volkslauf des TFF:

Allein 47 Athleten der Sportvg beim Nachbarn

Die Kurzen von der Kindersportschule der Sportvg kamen wahrlich nicht zu kurz. Foto: Privat

Es kam, wie es kommen musste - fantastisches Wetter, anspruchsvolle Laufstrecken, gutgelaunte Läufer, Gäste und Helfer-Teams... und schon wurde der 32. Feuerbacher Volkslauf des TFF am vergangenen Samstag, den 7. Mai, ein Lauf der Extra-Klasse!


Mit guten Leistungen bedankte sich die Sportvg-Feuerbach beim Volkslauf für die abermals tolle Organisation und Laufveranstaltung - und stellte mit 47 Finishern auch gleich die größte Teilnehmer-Gruppe. Die Kindersportschule (KISS) sowie die Leichtathleten der Sportvg belegten in allen Läufen gute Platzierungen.

Die Sportvg ist gerne Gast beim „Nachbarn“. Der TFF nutzte dieses Jahr das Wilhelm-Braun-Sportgelände der Sportvg Feuerbach. Die Sportvgler liefen in ihr eigenes Trainingsgelände ins Ziel ein. Dabei platzierten sich abermals äußerst gut beim Mini-Lauf Robin und Ronja Bertsch, Alexander Blumberg, Felix Currle, Franziska Hoher, Lena Jeggle, Alan Karakan, Nils Kersting, Hannes und Paul Knickenberger, Alexander Krenkel, Talisha Liebig, Cora und Dennis Maaß, Ben Müller, Felix Riethmüller, Bent und Jobst Scheuerle, Anjali Sell sowie Kai Spennemann. Im Gesamtklassement wurde Jona Walter bei den Bambini Dritter. Alle Teilnehmer wurden mit Medaillen geehrt.

Beim 2,5-km-Lauf mit einem Läuferfeld von 94 Teilnehmern errang die Sportvg viele Altersklassenmedaillen. Sven Baumstark wurde Sportvg Feuerbachs bester Läufer. Er wurde 4. im Gesamtklassement sowie 2. in der Altersklasse und benötigte für die schwierige Strecke 10:17 Minuten. Die Vereinskameraden Torsten Gertkemper (10:43 Min., 3. Altersklasse), Jan Haecker (10:50 Min., 3. Altersklasse), Jonas Haydn  (11:07 Min., 4. Altersklasse), Fabian Schorer (11:07 Min., 4. Altersklasse), Süleyman Soyal  (11:13 Min., 5. Altersklasse), Simon Heller (11:28 Min., 3. Altersklasse), Christian Maier (12:39 Min., 2. Altersklasse), Simon Walter (12:44 Min., 3. Altersklasse), Manuel Elter (12:46 Min., 4. Altersklasse), Dominique Maaß (12:59 Min., 5. Altersklasse), Marcel Hofsäß (13:13 Min., 5. Altersklasse), Maxim Friege (13:16 Min., 6. Altersklasse), Danny Maaß (13:26 Min., 2. Altersklasse), Pascal Schulth (13:36 Min., 3. Altersklasse), Nora Haydn (14:01 Min., 1. Altersklasse), Jana Knickenberger (14:12 Min., 1. Altersklasse), Clara Ruthardt (15:36 Min., 2. Altersklasse), Niels Scheuerle (16:19 Min., 14. Altersklasse) und Jordanos Zere (18:11 Min., 6. Altersklasse) zeigten ebenfalls tolle Leistungen.

Auch beim 10-km-Lauf waren Bärbel Hölldampf, Birgit und Altstadtrat Robert sowie Armin Baumstark erfolgreich dabei. Beim 10-Meilen-Lauf überzeugte Klaus Glück mit der Bronze-Medaille in einer Zeit von 64:11 Minuten. Hans-Jürgen Hölldampf verfehlte in der Altersklasse nur knapp den 3. Platz.

Neue Athletinnen und Athleten sind stets willkommen - nähere Infos und Trainingszeiten unter www.sportvg-feuerbach.de.

Alle Ergebnisse und Ranglisten des 32. Feuerbacher Volkslaufs 2011 finden Sie hier.

09.05.2011 Kategorie(n): Gesellschaft, Sport