Feuerbacher Weihnacht 2022:

Endlich wieder richtig Vorfreude: Alle Termine der "Feuerbacher Weihnacht" 2022

Zwei Jahre lang war nicht viel geboten in Sachen advent­ liche Vorfreude im Stadtbezirk: Zwei Weihnachten unter Pandemie­Vorzeichen, dazu im vergangenen Jahr noch das Debakel mit dem Christbaum.

Doch jetzt nimmt der Feuerbacher Advent endlich wieder Fahrt auf, mit einigen großen, aber auch zahlreichen kleineren Veranstaltungen, Feiern und Aktionen. Machen wir es uns endlich wieder schön!

Hier finden Sie alle Veranstaltungen und Aktionen der "Feuerbacher Weihnacht 2022" in der chronologischen Übersicht:

  • Feierliches Einleuchten des Feuerbacher Weihnachtsbaums
    Samstag, 26. November, 15 bis 19 Uhr
    Am Samstag, 26. November kann unter dem Motto „Oh Tannenbaum“, endlich wieder von 15 bis 19 Uhr das vom Feuerbacher Gewerbe- und Handelsverein (GHV) organisierte feierliche Einleuchten stattfinden. Das geht mit einem vielseitigen Programm für Groß und Klein einher, mit Kindersingen, Tanzvorführungen, den Darbietungen des Posaunenchors Feuerbach und des Musikvereins Stadtorchester Feuerbach. Für das leibliche Wohl sorgen örtliche Kindergärten sowie Winzer Fabian Rajtschan mit seinem Feuerbacher Glühwein.
  • Musikverein Feuerbach: Waldweihnacht
    Sonntag, 27. November
    Am 1. Advent, Sonntag, 27. November, lädt der Musikverein Stadtorchester Feuerbach 1899 e. V. alle Kinder, aber auch Ältere und Junggebliebene zur traditionellen Waldweihnacht ein, die man zusammen mit Turnen und Freizeit Feuerbach e. V. (TFF) durchführt.
    Treffpunkt ist um 17 Uhr am Friedhof in der Feuerbacher-Tal-Straße. Eine kleine Taschenlampen-Wanderung führt zum Vereinsheim „Zum Heurigen“ in der Mähderklinge, wo die MV-Orchester die Besucher musikalisch empfangen, außerdem wird vorgelesen und gemeinsam gesungen. Im Anschluss findet eine Kinder-Winter- Olympiade statt, deren Preise vielleicht sogar der Nikolaus persön- lich überreicht.
    Für die Großen gibt es Glühwein, Punsch oder auch eine wärmende Suppe. Die Veranstalter bitten um Anmeldung unter info@mvfeuerbach.de oder Telefon 81 06 621 beziehungsweise unter info@tffeuerbach.de oder Telefon 85 67 011.
    Bitte auf www.mvfeuerbach.de überprüfen, ob die Veranstaltung wie angekündigt stattfinden kann.
  • Ein Gruß vom Nikolaus: Ihr Stiefelchen kommet - die Nikolausstiefel-Aktion des GHV
    Stiefelabgabe bis 28.11., Stiefelausgabe am 04.12. auf dem Feuerbacher Weihnachtsmarkt

    Kinder, beziehungsweise ihre Eltern und Großeltern, sollten schon mal das Schuhwerk der kleinsten Feuerbacher auf Hochglanz bringen. Geschäfte und GHV laden bis zum 28. November zur Stiefelaktion 2022 ein. Einfach die Kinderschuhe mit Namen versehen und in den unten aufgeführten Geschäften abgeben. Sie werden mit allerlei Adventsüberraschungen gefüllt und können dann am Sonntag, 4. Dezember, auf dem Feuerbacher Weihnachtsmarkt zwischen 14 und 16 Uhr an der Showbühne wieder abgeholt werden.„Stiefelabgabestelle“ ist in diesen Geschäften: Apotheke Feuerbach-Mitte, Apotheke im E-Center, boys & girls Anjas Kinderschuhe, Buchhandlung Schairer, BW-Bank, Champagne, dm-drogerie markt, Goebel.Moden, Metzgerei Schneider, Oesterle Immobilien, Only Women, Organix Biomarkt, schlafstatt, Schuh Sand, Schuh-Sport-Striegel, Fitness- und Gesundheitszentrum Vitadrom.
  • Langer Einkaufssamstag: Engelsgaben und nette Extras
    Samstag, 3. Dezember, Stuttgarter Straße und Nebenstraßen
    Lassen Sie sich beschenken: Zum langen GHV-Einkaufssamstag am Samstag, 3. Dezember, sind wieder die Weihnachts-Engel in Feuerbach unterwegs und haben kleine Überraschungen für Sie dabei. Außerdem haben die teilnehmenden Geschäfte bis 18 Uhr geöffnet: Bäckerei Trölsch, boys&girls Anjas Kinderschuhe, Buchhandlung Schairer, Goebel.Moden, Gourmet & Geschenk Eckle, Only Women, Organix Biomarkt, Parfümerie Godel, schlafstatt, Schuh-Sport-Striegel und Schmuckraum. Viele davon bieten besondere Aktionen. Bei Schmuckraum gibt es zum Beispiel 10 % Preisnachlass sowie Glühweinausschank, bei schlafstatt locken „Advents-Sonderpreise“, Waffeln sowie eine Bilderausstellung von Helga Janot-Hoffmann mit Vernissage um 16 Uhr, bei Gourmet & Geschenk Eckle gibt es 10 % auf das gesamte Sortiment und bei Parfümerie Godel 20 % auf alles (außer Creed, Marly, Leng Ling).
  • Der Advent ist die schönste Zeit: Selfie mit Himmelsbote
    Aktion vom 01. bis 24. Dezember
    Vom 1. bis 24. Dezember laden die Selfie-Stationen in den Schaufenstern von zehn teilnehmenden Betrieben zu kecken Fotos mit Engelsflügeln ein. Machen Sie eine nette, freche, großartige Aufnahme von sich, schicken Sie sie an ghv-feuerbach@feuerbach.de und gewinnen Sie mit ein wenig Glück einen von fünf Einkaufsgutscheinen im Wert von 20 Euro. Die schönsten Fotos werden außerdem auf www.feuerbach.de eingestellt!
  • Der Feuerbacher Weihnachtsmarkt: So vielseitig wie Feuerbach
    03. und 04. Dezember
    Und dann ist auch schon wieder Feuerbacher Weihnachtsmarkt. Eröffnung ist am Samstag, 3. Dezember. Zum Auftakt stimmen die Chöre der Mauritius-Kantorei In der Evangelischen Stadtkirche St. Mauritius zusammen mit Instrumentalisten und unter der Leitung von Christine Marx bei einem „festlichen Adventskonzert“ von 17 bis 18 Uhr auf das Wochenende ein.
    Um 18 Uhr eröffnen Bezirksvorsteher Johannes Heberle und der GHV-Vorsitzende Jürgen Reichert den Weihnachtsmarkt auf dem Kelterplatz. Ab 19 Uhr tritt die „Hip-Hop-Stuttgart-Formation“ der Ballettschule Rebmann-Oehl auf und ab 20 Uhr musiziert das „Silent Jazz Trio“.
    Am 4. Dezember hat der Weihnachtsmarkt von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Folgende Punkte sieht das Bühnenprogramm vor:
    Ab 11.15 Uhr spielt der Musikverein Stadtorchester Feuerbach 1899 e.V. auf, ab 12.15 Uhr singt die Chorvereinigung Musica Varia. Ab 13 Uhr hat die Ballettschule Rebmann-Oehl ihren Auftritt, um 13.20 Uhr treten die ShowKIDS minis der Sportvereinigung Feuerbach 1883 e. V. auf. 14 bis 16 Uhr heißt es „Der Nikolaus kommt!“ Die Kinder können sich dann ihre prall gefüllten Stiefel an der Showbühne abholen. Von 16.30 bis 17.30 Uhr singt der Esslinger Gospelchor „Rhythmicals“ und gegen 18 Uhr verklingt der diesjährige Weihnachtsmarkt.


Hier finden Sie das vollständige Programm für die Feuerbacher Weihnacht 2022 zum Download (PDF)


Veröffentlicht am 28.11.2022